Film & Video Glossar - C

Film & Video Glossar - C

Super 8 und Video Glossar | filmaxx.de

 

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z    alle

 

Camcorder

Ein Camcorder ist Kombination aus Videokamera und Videorecorder. Daher setzt sich der Begriff Camcorder aus den Worten "camera" und "recorder" zusammen. Die ersten Videokameras wurden über ein Kabel mit einem separaten, tragbaren Videorecorder verbunden. Diese Videorecorder waren sehr schwer und mussten auf dem Rücken getragen werden. Heute gibt es moderne Camcorder, die unter 200g wiegen.

 

CCD-Sensor

Ein CCD-Sensor ist ein in Videokameras eingesetztes, lichtempfindliches Bauteil und ist der Nachfolger des alte Röhrenprinzips. Die Abkürzung CCD bedeutet "Charge-coupled Device" und beschreibt somit dessen Wirkungsprinzip.

 

Cinch

Cinch ist eine Steckverbindung zur Übertragung von elektrischen Signalen und wird hauptsächlich sowohl im Heim-Audio-Bereich, als auch im Heim-Video-Bereich eingesetzt.

 

Codec

Als Codec bezeichnet man das Verfahren zum digitalen kodieren und dekodieren von Daten. Das direkte Umwandeln von einem Format in ein anderes, z.B. AVI zu MPEG2, bezeichnet man auch als Transkodierung.

 

Compositing

Unter Compositing versteht man das Zusammenführen von mehreren, getrennt voneinander aufgenommenen Elementen zu einem Projekt. Compositing wird vor allem in der der Video- und Filmtechnik  bei der Post-Produktion von Aufnahmen angewendet.